Berlin,Berlin

Berlin. Stadt meiner Sehnsucht.  Stadt meiner Freundin. Jetzt auch. Stadt meiner Tochter.

Sarah hat endlich jetzt ihren Master-Studienplatz in Berlin bekommen.  Sie wird nun im nächsten Monat dort hinziehen. Ein komisches Gefühl. Weil ihre Sehnsucht auch die meine ist oder weil sie meine Sehnsucht lebt. Das gibt es ja oft, dass die Kinder die unerfüllten Wünsche oder die unverwirklichten Potenziale der Eltern leben.

Sarah, Marie un Timo auf der Fraueninsel in Berlin
Sarah, Marie und Timo auf der Pfaueninsel in Berlin

Ich liebe Berlin. Weil meine älteste und beste Freundin dort wohnt, war ich in den vergangenen 17 Jahren bestimmt 25mal in der Hauptstadt. Ich kenne den Zoo, die Straße des 17. Juni, war in Wannsee, in Potsdam, im Bundestag, auf der Museumsinsel, in verschiedenen Theatern, am Swimmingpool auf der Spree in Treptow, in Kreuzberg in der Markthalle,  habe gesehen, wie sich die Mitte entwickelt. Hab Falafel mit Studenten gegessen und beim Swingtanzen an der Spree zugeschaut, am Schlachtensee gelaufen, auf dem Teufelsberg Silvester gefeiert, bin auf der Pfaueninsel gelustwandelt, habe die Fotografien von Helmut Newton bestaunt, nicht zuletzt Frieda Kahlos Kunst gesehen und,und,und……  Berlin ist eine Quelle der Inspiration.

Ich freue mich total …….für Sarah……. und ein bisschen auch für mich….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s