Makarapa

Warum werden Männer bei der Fußball-Weltmeisterschaft eigentlich zum Kind? Mein  Mustermann kommt mit einem Bauhelm auf dem Kopf nach Hause. Ich denke, oh gibt es jetzt ein Sondervorstellung zu  YMCA und freue mich  schon. Der Titel von den Village People gehört zu meinen Lieblingsfetenhits.

„Nee“, sagt er, „das ist der WM-Fanhut. Hast du das noch nicht mitbekommen?“ Was ist den ein WM-Hut, frage ich. „Das ist ein Makarapa“ sagt er, „das Symbol des südafrikanischen Fußballs, ein Muss zur WM. Es erinnert an die Arbeiter in den Goldminen Afrikas. Jeder trägt das zur WM. “ Er hat das Teil selbst gebastelt, aus der Firma einen Bauhelm genommen, ihn mit allerlei WM-Symbolen beklebt und zeigt  ihn nun  mit einem Grinsen. Dazu breitet er die Arme aus und dreht sich einmal um sich selbst. So stolziert er damit ins Wohnzimmer und stellt den Fernseher an.

Meine Zustimmung findet die Kopfbedeckung nicht gerade. Ich finde es schon ein bisschen komisch, wenn mein Mann Freitagnachmittag mit einem gelben Bauhelm voller Bildchen auf meinem schnieken Sofa sitzt, das TV-Gerät volle Pulle aufdreht und die nächsten zwei Stunden wie paralysiert auf den Bildschirm starrt.

Zum Glück habe ich im Moment eine schöne Sommergrippe und kann mich getrost mit einem guten Buch auf die Liege verziehen. Ich denke darüber nach, wie denn die nächsten vier Wochen so werden mit der Fußball – WM. Das war ja heute nur das Eröffnungsspiel, Deutschland hat noch nicht einmal gespielt, die sind ja erst am Sonntag dran.  Will der etwa alle Spiele verfolgen?

Ich sehe meinen Freizeitwert für den kommenden Monat deutlich sinken. Da haben wir nun  endlich Sommer. Na ja, den werde ich wahrscheinlich die nächsten Wochen allein auf der Terrasse verbringen, während mein Mann mit seinem gelben Helm unser Wohnzimmer verschönert. Ich könnte mir vielleicht dazu die CD von den Village People einlegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s